©  KG Käwer Hochstadt e.V. 1908
Willkommen bei den Käwern!
Jahreshauptversammlung 25.04.2018
Käwern unter neuer Führung Erhard Rohrbach ist zum 1. Vorsitzenden gewählt Die Käwern haben ihre Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ins Bürgerhaus Hochstadt eingeladen. Der 1. Vorsitzende, Karl-Heinz-Lutz begrüßt 60 stimmberechtigte Mitglieder im Kolleg. Danach folgen die Tätigkeitsberichte von Karl-Heinz Lutz mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Anschließend berichtet Heidi Hehrlein, in ihrer Tätigkeit als Programmausschuss und verschaffte einen Überblick über die Kampagne. Zuletzt  gibt die Jugendausschussleiterin Sylvia Gerk einen Einblick  in die Kinder- und Jugendarbeit. Der Kassenbericht wird von Roman Lutz vorgetragen. Zusammengefasst war es ein gutes Geschäftsjahr. Auch in diesem Jahr steht die Rückzahlung von Bausteinen auf der Tagesordnung. Von den als Darlehen vergebenen Bausteine im Wert von 50,-€ werden 10 Stück im Losverfahren durch die Prinzessin zur Auszahlung ermittelt. Anschließend sind Ellen Tappert, Thorsten Walzer, Silke Huth und Christina Walzer für 25 jährige Mitgliedschaft geehrt worden. Garnet Becker, Timothy James Heck und Karl-Heinz Lutz verlassen den  Vorstand und werden mit einem Präsent geehrt, genau wir der Senator Claus Weinreich, der schon seit unzähligen Jahren den Verein unermüdlich mit Rat und Tat unterstützt und immer hilfreich zur Seite steht. Nachdem   die   Versammlung   den   geschäftsführenden   Vorstand   einstimmig   entlastet   hatte,   schritten   die   Käwern   mit   folgenden Ergebnissen   zur   Wahl   des   Vorstandes:1.   Vorsitzender   –   Erhard   Rohrbach,   Kassenführerin   –   Roman   Lutz,   Vorsitzender   des Technikausschusses    –    Gerhard    Hehrlein,    Bauausschuss    –    Thomas    Höhl,    Gardebetreuerin    –    Yvonne    Harnisch    und Mitgliedsbetreuerin    –    Anja    Grebhardt.    Die    stellvertretenden    Vorstandsmitglieder    werden    per    Akklamation    gewählt. Programm    –    Norbert    Worret,    Jugend    -    Birgit    Röll,        Bauausschuss    –    Karl-Heinz    Lutz,    Presse    –    Celine    Agel    und Mitgliedsbetreuung – Garnet Becker. Bei   den   Kassenrevisoren   scheidet   Bertram   Wurzel   aus.   Nathalie   Harnisch   und   Gerhard   Rauch   werden   weiterhin   diese Aufgabe   übernehmen.   Unterstützt   werden   sie   jetzt   von   Nicole   Maier   Und   obwohl   der   Schlichtungsausschuss   seit   vielen Jahren   –zum   Glück   –   weitgehend   beschäftigungslos   ist,   steht   er   dennoch   für   den   Ernstfall   immer   bereit:   Willi   Ullmann, Heinz Jost und Klaus Fischer. Zum Ende des Abends ergreift der frisch gewählte 1. Vorsitzende, Erhard Rohrbach, das Wort. Er hält eine spritzige Antrittsrede und bedankt sich  bei allen Anwesenden Käwern für ihre Teilnahme an der Jahreshauptversammlung. Natürlich versäumte er es nicht auf das bevorstehende Hoffest am 09. & 10. Juni im Käwernhof hinzuweisen. Dort erwartet die Gäste diesmal „Essen wie die Hessen“.
Bild anklicken um die Fotogalerie zu starten!