©  KG Käwer Hochstadt e.V. 1908
Willkommen bei den Käwern!
Sommerfest - Amerika im Käwernhof
Donald Trump war nicht eingeladen… zum Sommerfest der Käwern. Und das hat einen guten Grund. Denn einmal im Jahr lädt der Understand der Käwern, als Dankeschön, die vielen fleißigen Helfer ein, ohne die, die wunderschönen Feste im und um den Käwernhof, sowie die Karnevalskampagne gar nicht möglich wären. Der Abend steht unter dem Motto „American Barbecue“. Zur Begrüßung gibt es, im amerikanisch dekorierten Hof, ein Miller-Bier oder einen Aperitif, während im Hintergrund schon die Kohlen auf dem überdimensionalen Grill glühen. Nachdem der 1. Vorsitzende Erhard Rohrbach die versammelten Käwerchen begrüßt hat, konnte er auch direkt das Buffet eröffnen. Der Renner des Abends sind, wie erwartet, die riesigen Käwern-Burger, die jeder nach Geschmack selbst belegt hat. An diesem Abend dürfen die Gäste einfach nur feiern und Spaß haben, während der Vorstand beim Grillen, Bedienen, Abräumen und beim Spüldienst die Arbeit macht. An diesem Abend werden auch einige Käwern für ihre mehrjährige Vereinsaktivität ausgezeichnet. So wird Tim Weinheimer die „Silbernen Flamme“ überreicht. Sandra Behnke, Mareike Gerk, Stefan Günther, Daniel Neumann, Dominik Zeul und Markus Zschenderlein werden mit der „Goldenen Flamme“ ausgezeichnet. Nach dem offiziellen Teil geht es gemütlich weiter. Erst nach vielen Stunden treten die Käwern den Heimweg an. Mit diesem Abend sagt der Vorstand „Vielen Danke für eure Hilfe bei unseren Veranstaltungen“. Jetzt freut sich der Verein  auf das nächste Fest, an dem wieder viele freiwillige Helfer benötigt werden. Das Kartoffelfest, mit allerlei Leckereien rund um die Knolle, findet am    15. & 16. September 2018 im Käwernhof statt.